Unsere Anlagen

Ausschnitt einer Voliere
Ausschnitt einer Voliere

 

Es ist unser Bestreben, die Vögel so artgerecht wie möglich zu halten und ihnen dabei die notwendige Zuneigung und Aufmerksamkeit zu geben.

 

In den vielen Jahren haben wir unsere Gehege ständig erweitert. Zur Zeit haben wir fünf große Volieren mit einer Fläche von etwa 90m². Hier beherbergen wir u.a. Kakadus, Amazonen, Kongo-Graupapageien, Sittiche sowie 75 weitere Unterformen.

 

In unserem Wintergarten mit Fußbodenheizung , Amazonaslandschaftstapete und speziellen, für die Vitamin D-Synthese sehr wichtigen UV Lampen, fühlen sich unsere Papageien richtig wohl. Wir haben alles naturnah eingerichtet, z.B. Naturäste als Sitzstangen mit verschiedenen Stärken zum Trainieren der Fußmuskulatur. Die Papageien bekommen Äste kleinerer Bäume und viel grüne Weide in ihre Gehege, um so natürliche Mineralien und Vitamine aufnehmen zu können. Bei uns ist von der Ernährung über die Einrichtung der Gehege bis zum Putzmittel alles auf die Vögel abgestimmt. Die Volierenböden sind mit nichtbehandelten Räucherspänen ausgelegt. So ist der Boden leicht zu reinigen und die Vögel sind bestens aufgehoben. Wir reinigen täglich alle Gegenstände in und um unsere Gehege, um den Tieren ein sauberes und hygienisches Umfeld zu bieten.